“Circus Bernardo” – Gastspiel in Warsingsfehn vom 12. Juli bis 15. Juli 2018

0
1013

Foto: Ingo Tonsor @LeserECHO.de

Neben dem Combi-Markt in Warsingsfehn hat der Zirkus Bernardo aus Mecklenburg-Vorpommern seine Zelte aufgeschlagen. Damit gastiert der “Circus Bernardo” schon zum zweiten Mal in der Gemeinde Moormerland.

Manege frei heißt es morgen am Donnerstag, 12. Juli, am Freitag, 13., und Samstag, 14. Juli, jeweils um 16 Uhr.  Am Sonntag, 16. Juli, beginnt die Vorstellung um 11 Uhr.

Am Donnerstag und Freitag sind Familientage, dann zahlen Erwachsene nur den Kinderpreis und am Sonntag darf Mama in Begleitung eines zahlendes Kindes kostenlos in die Vorstellung mit rein.

Die Zuschauer dürfen sich auf ein buntes und abwechslungsreiches Zirkus-Programm freuen. Von Hula-Hoop-Akrobatik, Seiltanz, kreative Kinder-Akrobatik, eine Wild-West-Show, Trapez-Auftritt, Feuerschlucker und eine atemberaubende Kunstreiter-Show ist für Jung und Alt alles vertreten. Selbstverständlich dürfen die Clowns nicht fehlen. Die beiden Spaßmacher “Pepino und Pina” begleiten die ganze Show mit lustigen Einlagen. Das Messerwerfen auf ein lebendiges Ziel dürfte bei dem ein oder anderen Zuschauer für Gänsehaut sorgen. Eine der Hauptattraktionen ist die Cowboy-Nummer mit einem schläfrigen Pferd, welches nicht ohne Decke schlafen möchte. Aber auch “Laura” das Schlangenmädchen oder die Pferdedressur mit “Maxi und Mini” dürften für viel Unterhaltung und Spaß sorgen.

Nach der Vorstellung können sich die Kinder die Pferde, Ponys und Ziegen näher anschauen. “Es darf dann auch gestreichelt werden”, so Ramona Renz vom “Circus  Bernardo”.

Weitere Infos zur eineinhalbstündigen Show gibt es unter der Telefonnummer: 01520/8356844


Anzeige:  VitaCard – Spare 105,00 Euro auf der Horse-Ranch

Sommerferien 2018 – Eine Woche Reiterferien auf der HORSE-RANCH in Bösel

Sommerferien 2018 – Eine Woche Reiterferien auf der HORSE-RANCH in Bösel