Leer – Raub auf Discounter

0
855

Leer – Am gestrigen Montag, gegen 17:30 Uhr, betrat ein bislang unbekannter Täter einen Discounter in der Straße ‘Logaer Weg’ und forderte unter Vorhalt eines Messers von einer 21-jährigen Kassiererin Bargeld aus der Kasse. Er erbeutete einen mittleren vierstelligen Bargeldbetrag und flüchtete mit einem schwarzen Herrenfahrrad. Der Unbekannte wurde auf circa 30 bis 40 Jahre alt geschätzt. Er trug eine schwarze Wollmütze, einen Handschuh mit einem auffälligen Reflektor an der linken Hand und eine blaue Jeanshose. Zeugen werden um Kontaktaufnahme gebeten. Hinweise bitte an die Polizei Leer: 0491-976900.

Hesel – Ohne Führerschein und mit entwendetem Pkw kontrolliert

Hesel – Am gestrigen Montag, gegen 21:00 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Leer/Emden einen 20-jährigen Fahrzeugführer eines Pkw Mercedes im Bereich der Kirchstraße. Es stellte sich heraus, dass der Heranwachsende nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist und dass der Pkw in der Nacht von Sonntag auf Montag im Bereich der Straße ‘An der Fabrik’ aus einer unverschlossenen Garage entwendet wurde. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Außenspiegel beschädigt Leer – Groninger Straße

Am gestrigen Montag, gegen 15:45 Uhr, beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer den Außenspiegel eines geparkten Pkw Sprinter, sodass an diesem ein Schaden entstand. Der Verursacher entfernte sich von der Örtlichkeit, ohne weitere Maßnahmen einzuleiten. Zeugen werden um Kontaktaufnahme gebeten. Hinweise bitte an die Polizei Leer: 0491-976900


Anzeige:

Ostfriesen-Hof Leer