Elektromobilität nimmt deutlich Fahrt auf.

0
1948
Foto: Ingo Tonsor - Borkum

Pkw-Markt gut erholt

Obermeister Lothar Freese berichtet: Alle Segmente im Plus

 

Aurich. Die automobile Konjunkturampel stand in Niedersachsen im Mai auf Grün. Pluszahlen in allen Pkw-Segmenten sorgten im Automobilhandel für Zufriedenheit. Dennoch gab es mit Blick auf die Diesel-Verkaufszahlen Sorgen. Lothar Freese, Obermeister der Kraftfahrzeug-Innung Ostfriesland, sagte zu den aktuellen Kraftfahrtbundesamt-Länderzahlen, erstmals in diesem Jahr habe der Diesel leicht zugelegt. Insgesamt sei man mit 35.506 (Vorjahr: 32.173) Pkw-Neuzulassungen zufrieden.

 

Kräftig zugelegt habe das Kaufinteresse für Benziner. Hier hat es den Angaben Freeses zufolge Steigerungen um 16,2 Prozent auf 19.171 (Vorjahr; 16.503) Verkäufe gegeben. Der Diesel habe 15.357 (Vorjahr: 15.263) Neuzulassungen erreicht.

Lothar Freese, Obermeister der Innung des Kfz-Handwerks für Ostfriesland. Foto: HWK

Die Elektromobilität nimmt Freeses Worten zufolge deutlich Fahrt auf. Im Mai seien die Elektro-Pkw-Neuzulassungen in Niedersachsen um das Dreifache auf 165 Fahrzeuge gestiegen. Sowohl Plug-ln-Hybride (+ 186 Prozent) als auch rein batterie-elektrisch angetriebene Pkw (+ 224 Prozent) hätten für den hohen Zuwachs gesorgt. In den ersten fünf Monaten des laufenden Jahres sei das Wachstum bei Elektro-Pkw eindrucksvoll: Bis Mai seien mit 738 Einheiten mehr als doppelt so viele Elektro-Pkw neu zugelassen worden als im Vorjahreszeitraum. Hinzu kämen 2.993 (Vorjahr: 1.413) Hybrid-Pkw.

Der Pkw-Markt insgesamt liege in der Zwischenbilanz 1,4 Prozent über dem Vorjahr. Dies entspreche 157.880 (Vorjahr: 155.748) Neuzulassungen. Auffällig sei trotz des kleinen Zuwachses im Mai die rückläufige Diesel-Quote. Freeses Angaben zufolge sei sie von 46,2 Prozent im Vorjahr auf 41,1 Prozent gesunken. Bundesweit liege der Dieselanteil an allen Neuzulassungen bei 41 (Vorjahr: 47,1) Prozent.

Anzeige: CB Energie / CB AutoStrom

CB AutoStrom

Die CB Energie zählt zu den Pionieren bei der Förderung von Elektromobilität. Seit 2012 können Nutzer von Elektrofahrzeugen den Vorteils-Tarif „CB AutoStrom“ nutzen. Damit bot die CB Energie als einer der ersten Energieversorger in Deutschland einen speziellen Tarif für Fahrzeuge mit einem Akku an Bord. Bei der CB Energie selbst nutzt man seit 2013 Strom auf der Straße und so können die Fahrten in der Region nahezu emissionsfrei mit CB NaturStrom bewältigt werden.

Werbebanner: HIRO – die Mega Schnäppchen