Samstag , Mai 27 2017
Home / Allgemein / Leer/Emden – Vermisstenfahndung nach Ursula W.

Leer/Emden – Vermisstenfahndung nach Ursula W.

image

PI Leer/Emden (ots) – Seit Dienstagvormittag wird Frau W. vermisst. Die aus München stammende Frau besuchte Familienangehörige in Leer. Aufgrund polizeilicher Erkenntnisse kann eine Gefährdung ihrer Person nicht ausgeschlossen werden und es wird um Unterstützung der Bevölkerung zur Feststellung des Aufenthaltsortes von Frau W. gebeten. Frau W. hat eine normale bis kräftige Statur. Sie ist 68 Jahre alt und 1,65 m groß. Sie trägt schulterlange braune Haare mit blonden Strähnen. Sie könnte mit einem olivfarbenen Parka mit auffälligem roten Kunstfellbesatz an der Kapuze und Innenfutter bekleidet sein. Alternativ könnte sie auch eine dunkelblaue Steppjacke tragen. Wer Frau W. gesehen hat oder Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben kann, wird um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

 

eirasen

 

Über leeranerbz1

Vielleicht interessiert Sie das:

Foto:  Insa Wolf

Leeraner Entführungsfall – Staatsanwaltschaft Aurich erhebt weitere Anklage

AURICH/LEER Die Staatsanwaltschaft Aurich hat die aufgrund des Leeraner Entführungsfalls eingeleiteten Ermittlungen gegen einen weiteren …