Freitag , April 28 2017
Home / Allgemein / Ostfriesen Eistee – der Sommer kann kommen

Ostfriesen Eistee – der Sommer kann kommen

Abbildung_Flasche_Glas

Ostfriesen Eistee – zu Hause angekommen

Gelebte Kooperationskultur in Ostfriesland

Hauke & Markus
Markus Meenen (links) und Hauke Steinigeweg bei den Vorbereitungen der ersten großen Ostfriesen Eistee-Produktion.

Leer/Aurich – Ostfriesen Eistee bereitet sich auf einen heißen Sommer vor und hat sich mit Auricher Süssmost einen starken strategischen Partner an die Seite geholt. Hauke Steinigeweg von Ostfriesen Eistee: „Das ist perfekt – wir erhalten uns die kreative Freiheit und Flexibilität eines kleinen Start-ups und haben mit Markus Meenen jemanden an unserer Seite, der uns durch seine langjährige Erfahrung völlig neue Möglichkeiten eröffnet.“
OEFaceAls die Idee, Ostfriesen Eistee herzustellen im letzten Sommer geboren wurde, gab es ein klares Ziel: „Lass uns versuchen im ersten Jahr 3.000 Flaschen zu verkaufen und dann steigern wir uns von Jahr zu Jahr“. Manchmal kommt es dann doch anders und alles geht viel schneller. Aufgrund der großen und vor allem positiven Resonanz werden in der ersten Produktionsphase jetzt 20.000 Flaschen vom Band laufen, wovon ein Großteil bereits vorbestellt ist. „Das übertrifft all unsere Erwartungen“. Hauke Steinigeweg und Markus Meenen von Auricher Süssmost sind sich jetzt schon sicher, dass dies nicht die letzte Produktion in diesem Jahr gewesen sein wird.
Warum Auricher Süssmost und Ostfriesen Eistee so gut harmonieren ist für Hauke Steinigeweg ganz klar: „wenn man in Ostfriesland über Getränke spricht, spricht man immer auch von Markus. Die Erfahrungen, technischen Möglichkeiten und die Professionalität, mit der Auricher Süssmost am Markt agiert, sind beeindruckend“. Für Hauke Steinigeweg, das noch fehlende Puzzleteil, um Ostfriesen Eistee auch langfristig erfolgreich zu machen.
„Die Jungs von Ostfriesen Eistee hatten da schon eine ziemlich geniale Idee“, so Markus Meenen, „so einfach die Idee auf den ersten Blick auch erscheint, so grandios ist die Umsetzung. Mit welcher Liebe fürs Detail hier vorgegangen wird, ist beeindruckend. Das Produkt passt einfach in die Zeit und in die Region und zeigt uns allen, wie wertvoll die Marke Ostfriesland sein kann.“

Für Ostfriesen Eistee ist der Schlüssel zum Erfolg die Marke im Markt und in der Region bekannt zu machen und zu etablieren. Für ein junges Unternehmen eine riesige Kommunikations-Aufgabe. Es war uns daher eine Herzensangelegenheit und Teil unserer Vision so Hauke Steinigeweg, dass unser Ostfriesen Eistee auch in der Region hergestellt wird. Logo_mit_R_300dpiDamit ist Ostfriesen Eistee zu Hause angekommen.
Das Ziel liegt nun klar vor den Kooperationspartnern: sie wollen Ostfriesen Eistee langfristig als regionale Marke im ostfriesischen Markt etablieren, nicht nur mit einer breiten Distribution, sondern auch mit weiteren Geschmacksrichtungen! „Wir haben noch viele Ideen und freuen uns schon auf deren Umsetzung, so Hauke Steinigeweg. Genau diese kreative, innovative und doch zielgerichtete Art und Weise hat Markus Meenen von Auricher Süssmost so begeistert: „die Zusammenarbeit macht einfach nur Spaß und jetzt freuen wir uns gemeinsam auf einen tollen Sommer!“
Ostfriesen Eistee und Auricher Süssmost stehen für eine Kooperationskultur, in der wechselseitiges Vertrauen, regionale Verbundenheit und der gemeinsame Glaube an ein neues Produkt die Basis für eine erfolgreiche Zukunft bilden.

17521591_1316943248386048_779897849_o

 

In Kürze auch im Ostfriesen-Hof zu genießen – Ostfriesen Eistee eisgekühlt  – Ideal nach der Sauna bei uns im Hotel oder als Erfrischung auf unserer Terrasse serviert. 

RU2

 

Über leeranerbz1

Vielleicht interessiert Sie das:

Polizei

Polizeimeldungen vom 27. April 2017

Moormerland – Fahrraddiebstahl Moormerland/Warsingsfehn – Im Tatzeitraum von Dienstag, 19:00 Uhr, bis Mittwoch, 09:30 Uhr, …