Öffentlichkeitsfahndung nach entwichenem Strafgefangenen Alexander Gildermann

0
379

image (1)

Der Strafgefangene Alexander Gildermann wurde am Vormittag des 07.03.2017 mit der Auflage aus der Justizvollzugsanstalt in Meppen entlassen, dass er sich am selben Tage bis 19:00 Uhr in einer Anlaufstelle für Straffällige in Aurich einfinden sollte. Dieser Weisung kam er nicht nach. Die Polizei fahndet daher nach Alexander Gildermann.

Personenbeschreibung:

– männlich – 26 Jahre

– 175 cm groß

– schlanke Gestalt

– dunkelblondes, volles Haar

– blaue Augen

– Deutscher mit osteuropäischer Herkunft

– zur Bekleidung liegen keine Angaben vor

Hinweise auf den Aufenthaltsort nimmt die Polizei in Leer (0491/97690-215) oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

15841052_1232439413503099_1799738559_n-1