VHS besucht Bürgermeister Douwes Gespräch über Situation der VHS-Außenstelle Westoverledingen

0
79
Von links: Westoverledingens Bürgermeister Theo Douwes, Außenstellenleiter Jürgen Crone, VHS-Leiter Detlev Maaß und der VHS-Vorstandsvorsitzende Jörg Furch sprachen über die Situation der VHS-Außenstelle Westoverledingen.

Kürzlich stattete die Volkshochschule Leer Westoverledingens Bürgermeister Theo Douwes einen Besuch ab. Bei dem Treffen erläuterte der VHS-Vorstandsvorsitzende Jörg Furch, dass die VHS-Außenstelle Westoverledingen zwar vergleichsweise wenige Kurse anbiete, diese dafür aber gut angenommen würden. “Die Präsenz vor Ort ist uns wichtig”, betonte VHS-Leiter Detlev Maaß die Bedeutung der Außenstellen für die VHS. Seit drei Jahren leitet Jürgen Crone ehrenamtlich die VHS-Außenstelle Westoverledingen. Es gäbe hier und da Probleme, geeignete Kursräume zu finden, erläuterte er. “Das ist nichts, was sich nicht klären lässt”, versicherte Douwes. Er begrüße es, wenn Crone sein Engagement fortführt. Auch wenn die Situation in der Gemeinde für die Außenstelle sicherlich nicht leicht sei. Schließlich orientiere sich der Norden stark nach Leer und der Süden nach Papenburg. Außerdem wurden noch zusätzliche Ideen für künftige Angebote in der Gemeinde sowie mögliche Vernetzungspartner erörtert.

KLBZ