Samstag , März 25 2017
Home / Allgemein / 6. Leeraner Hundemesse am 22. und 23. April 2017

6. Leeraner Hundemesse am 22. und 23. April 2017

DSC_0507

Am 22. – 23. April 2017 sind in Leer/Ostfriesland wieder die Hunde los. Die Leeraner Ostfrieslandhalle mit dem umliegenden Gelände des VOST öffnet erneut ihre Pforten für die mittlerweile sechste und beliebte „Leeraner Hundemesse“. An zwei Erlebnistagen zeigt eine familienfreundliche Publikumsmesse mit vielen Aktionen ein breites Spektrum rund um Das Thema „Hund“. Ein tolles Programm mit unterhaltsamen Showbeiträgen, Vorführungen und Mitmachaktionen, Castings, Fotoshootings, Beratungen sowie Gewinnspielen sorgen für Kurzweil bei den hundebegeisterten Besuchern.

Überall auf der Messe ist was los!

DSC_0371Unternehmen, nicht nur aus der Region, präsentieren ein vielseitiges Angebot an Produkten und Trends. Dienstleister und Verbände informieren über alles, von Haltung und Pflege, Ernährung und Gesundheit, Ausbildung und Sport bis hin zum Tierschutz.

Hunde mit einem gültigen Impfpass sind herzlich willkommen!

Denn an beiden Tagen wird ein professionelles Fotoshooting angeboten. Mit einem solchen Fotoshooting wird auch wieder das schönste Hundefoto prämiert. Hierzu können im Vorfeld der Messe Fotos eingesandt werden an: info@messe-verlag-leer.de

Das Foto sollte aktuell sein und Hund oder Hund und Halter in einer kreativen, aber artgerechten Pose zeigen, die Bildrechte müssen beim Einsender liegen.

Castings für Hund und Halter mit Prämierungen!

Ein ganz besonderes Highlight der Messe sind die Castings. Unter dem Motto „Trickreichster Hund“ sowie „Tierisch schön“ werden Castings mit Prämierungen für Hund und Halter angeboten. Hierbei können Besucher die Talente ihrer vierbeinigen Begleiter unter Beweis stellen.

Spektakuläre Demonstrationen von Rettungs- und Therapiehunden!

 

Am Messe-Samstag ist der Verein Dogs with Jobs e.V. wieder mit von der Partie. Dogs with Jobs e.V. engagiert sich als Prüfverein für standardisierte Prüfungen für Assistenzhunde. Auf der Messe DSC_0509stehen Diabetes Anzeige Hunde im Fokus. Ausgebildete Anzeigehunde sind Assistenzhunde, die an Diabetes erkrankten Menschen helfen, indem sie einen plötzlichen Blutzuckerabfall durch den veränderten Geruch wahrnehmen und mit einem bestimmten Verhalten anzeigen, wie z.B. mit der Pfote kratzen, Bellen, Anstupsen. So kann der Diabetiker im Alltag frühzeitig mit der Einnahme von Kohlenhydraten, die den Blutzucker wieder steigen lassen, Unterzucker entgegen wirken und Notfallsituationen verhindern. Ausgebildete Anzeigehunde geben so Sicherheit und Unabhängigkeit im täglichen Diabetesmanagement und damit Lebensqualität zurück. Diabetes Anzeige Hündin Frieda ist dem Blutzucker mit der Nase auf der Spur und wird zu verschiedenen Zeiten einige Hilfeleistungen aus dem Alltag eines Diabetes Anzeige Hundes live mit ihrer Ausbilderin Michaela Ristau demonstrieren.

Am Messe-Sonntag gibt die Rettungshundestaffel Ostfriesland einen Einblick in die spektakuläre Arbeit von Rettungshunden. Sie zeigt zu welchen Leistungen die ausgebildeten Hunde fähig sind und wie sie die Suche nach vermissten Menschen unterstützen.

Die 5. Leeraner Hundemesse ist an beiden Tagen von 11- 18 Uhr durchgehend geöffnet, der Eintritt beträgt 5 Euro, Kinder (5 bis 14 Jahre) 3 Euro. Hunde mit gültigem Impfpass haben freien Eintritt.

Weitere Infos unter: Tel. 0 491- 97 913 66 und www.messe-verlag-leer.de

 

Beilagen

 

Fachverlag Tonsor
Leinestraße 8
D-26802 Moormerland

Tel.: 04954 – 95 40 427

Mail: info@leeraner-bz.de

Über leeranerbz1

Vielleicht interessiert Sie das:

IMG_4475

Übernachtungszahlen in Leer gestiegen

Die Zahl der Übernachtungen hat sich in Leer in den vergangenen Jahren positiv entwickelt. Über …