WENDJA – Freitag, 17.03.2017 | Zollhaus Café

0
55

Wendja_Presse_1
Schon immer musste der österreichische Nachwuchskünstler WENDJA mit zwei Welten klar kommen: der Vater aus Peking, die Mutter Österreicherin. Jahrelang schrieb er, baute Beats, sang. Aber erst nach Zivildienst und Wirtschaftsuni nahm er Musik richtig ernst und brachte den Knoten zum Platzen: Mit seinem Duo landete er zwei Nr. 1 – Singles, ein Platin und zwei Goldalben. Doch obwohl er mit seinem Kumpel auf der Bühne stand, war er nicht mit dem Herzen dabei. Der Weg zu sich selbst führte WENDJA 2013 über ein Nr. 4-Soloalbum – danach brauchte der junge Musiker eine Pause, um sich mit seiner Zerrissenheit auseinanderzusetzen. Erlösung kam mit der Rückbesinnung auf seine Wurzeln: „ ‘Wen Dja’ ist mein chinesischer Name. Übersetzt bedeutet das ‘Beste Sprache’. Unbewusst haben mir meine Eltern den perfekten Künstlernamen also schon in den Pass geschrieben.“

Plötzlich wird alles klar. Er schließt mit den Kontrasten seiner Persönlichkeit Frieden und spielt auf dem neuen Album sogar souverän damit. WENDJA kann Raps mit Köpfchen, tiefer gelegten Pop und heiße Tracks zum Runterkommen. Er bietet ein krasse Bandbreite, perfekt komprimiert im Albumtitel „POET & PROLET“, welches im Frühjahr 2017 erschienen ist.

Mehr Informationen unter: www.facebook.com/wendjaofficial/
Freitag, 17.03.2017 | Zollhaus Café
Einlass: 19.30 Uhr
Beginn: 20 Uhr
VVK: 13 € | AK: 17 €
VVK: 10 € | AK: 13 € für Mitglieder des Zollhausvereins (nur direkt beim
Zollhaus!)
Tickets gibt es in Leer bei:
Multi Süd, Multi Nord, Zollhaus
Tickets sind auch online über www.zollhaus-leer.com oder über
www.eventim.de (zzgl. Gebühren) erhältlich.
Zollhaus Kulturverein e.V.
Bahnhofsring 4
26789 Leer
Nina Frerichs (Büro):
0491 – 676 49
info@zollhaus-leer.com