Mittwoch , Mai 24 2017
Home / Allgemein / Behindertenbeirat des Landkreises Leer hat gewählt

Behindertenbeirat des Landkreises Leer hat gewählt

170509P
„Gruppenaufnahme des neu gewählten Beirates “ Gruppenaufnahme des neu gewählten Beirates

 

Auf der konstituierenden Sitzung des Kreisbehindertenbeirates bestätigten die Mitglieder den bisherigen Vorsitzenden, Markus Pieper aus Weener für die neue Amtsperiode. Bernhard Abel aus Rhauderfehn, der dem Behindertenbeirat seit seiner Gründung angehört, wurde zu seinem Stellvertreter gewählt.  Dem Landkreis-Behindertenbeirat gehören behinderte Menschen an, die das Spektrum der unterschiedlichen Behinderungen abbilden. Zudem wurden zwei Angehörige in den Beirat gewählt, die dort deren Interessen vertreten.   Aufgabe des Beirates ist es, der Verwaltung in allen Angelegenheiten, die behinderte Menschen betreffen, beratend zur Seite zu stehen, Vorschläge zur Verbesserung zu machen und Anregungen behinderter Bürger entgegenzunehmen. Zentrales Anliegen ist der Abbau von Barrieren, wobei nicht nur Barrieren baulicher Art gemeint sind. So möchte Elternvertreterin Frieda Harms vor allem mit jungen Menschen in Kontakt kommen, um aufzuklären und Berührungsängste abzubauen. Da dies ein Anliegen aller Menschen mit Behinderungen ist, wird eine engere Zusammenarbeit mit dem Behindertenbeirat der Stadt Leer angestrebt. So sollen künftig auch gemeinsame Informationsveranstaltungen zu wichtigen rechtlichen Fragen stattfinden. Die Sitzungen des Behindertenbeirates finden im Abstand von zwei Monaten im Gesundheitsamt in der Jahnstraße 4 in Leer statt. Eine Kontaktaufnahme zum Beirat kann über den Behindertenbeauftragten des Landkreises Leer, Hans-Hinrich Vervoort, Telefon 0491 926-1119, erfolgen. Ein Kontakt per Email ist über die Adresse behindertenbeirat@lkleer.de möglich.

 

Zollhaus Leer – Veranstaltungen

 

 

Über leeranerbz1

Vielleicht interessiert Sie das:

20440612-blaulicht-dpa-jkBkeSjwacjCif4n6b

Versuchter Raub auf Busfahrer auf der Autobahn A28 – weitere Polizeimeldungen

PI Leer / Emden (ots) – ++ versuchter schwerer Raub ++ Trunkenheitsfahrt ++ Körperverletzung ++ …