Heckenpflege im Evenburg-Park

0
137
12745893_967323823342218_3677691353877490403_n
Evenburg – Foto: Ingo Tonsor

Schnittarbeiten dienen der Verjüngung und dem Erhalt

Vom Meierhof bis zur Leda erstreckt sich hinter der Mühlenallee an der Grenze zur landwirtschaftlichen Nutzfläche im Evenburg-Park eine Heckenstruktur. Diese wird in den kommenden Wochen abschnittsweise auf den Stock gesetzt, informiert der Landkreis Leer. Zwischen Abschnitten, die zurückgeschnitten werden, verbleiben auch welche ohne Pflege, um der Tierwelt Lebensraum zu bieten. Im kommenden Winterhalbjahr werden dann diese Bereiche gepflegt. Die Arbeiten werden entsprechend gesetzlicher Bestimmungen bis zum 28. Februar beendet sein und sind im Vorfeld mit der Unteren Naturschutzbehörde abgestimmt worden. Sämtliche Schnittarbeiten dienen nach der Mitteilung der Kreisverwaltung der Verjüngung und dem ausdrücklichen Erhalt der Heckenstruktur.

 

SolarWorld und Sonepar starten Markenoffensive / Werner Kotulla Elektro Elektronik