Freitag , August 19 2016
Home / Allgemein / Pressemeldung der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta zum Thema: Pokémon Go

Pressemeldung der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta zum Thema: Pokémon Go

13734719_1034665173237504_1166695029_n

Landkreise Cloppenburg/Vechta- Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta sieht das neue Pokémon Go mit Sorge

Kinder und Jugendliche mit dem Fahrrad unterwegs- das Handy in der Hand- auf „Monsterjagd“. Die Polizeiinspektion Cloppenburg-Vechta sieht das Erscheinen der neuen Pokémon-Go-App mit großer Sorge. Die Beamtinnen und Beamten stellten in den vergangenen Tagen während der täglichen Streifenfahrt immer wieder fest, dass immer mehr Kinder- und Jugendliche und sogar Erwachsene das Handy als Monster-Ortungsgerät bzw. Monster-Fänger nutzen und dabei alles vergessen bzw. nicht beachten, was rund um sie passiert. Es ist zum Teil zu haarsträubenden Verkehrssituationen gekommen, da die Fahrradfahrer und Fußgänger durch die neue App komplett abgelenkt seien und so einige „Beinahe-Unfälle“ verursacht wurden. Die Polizei weist ausdrücklich nochmals darauf hin, dass allein schon das „In der Hand halten des Handys“ auf dem Fahrrad mit einem Verwarngeld in Höhe von 25 Euro geahndet werden kann- und dieses von den Beamten auch konsequent durchgesetzt wird. Sie appelliert besonders an die Eltern, dass sie ihren Kindern noch einmal auf diesen Umstand hinweisen sollen. Handys sollen während der Fahrradfahrt in den Taschen verschwinden. Aber auch Fußgänger, z.B. in der Großen Straße in Vechta (die örtliche Presse berichtete bereits) sollen sich nicht komplett von der App ablenken lassen. Denn auch ein Zusammenstoß zwischen Fußgänger und Fußgänger kann ggf. zu einem Unfall mit Verletzten führen und dann straf- und ordnungswidrigrechtlich geahndet werden. Auch darüber sollten sich die Nutzer des Spieles im Klaren sein.

Die Monster befinden sich nicht auf den Straßen – die Monster sind in euren Händen!

Sei schlau und schaue Kino für Lau!

13336439_1053344628079246_1931056815_n

DOMSKY spendiert Schülern freien Kino-Eintritt.

Die Firma DOMSKY, welche in den beiden Multi-Märkten in Leer und im Combi in Bunde ihre Filialen hat, beginnt ab heute mit der großen Schulbuch-Verkaufsaktion. Schüler, die ihre Schulbücher in einer dieser drei Filialen kaufen, bekommen einen Kinogutschein gratis dazu. In Zusammenarbeit mit dem Leeraner Kino wird am 20. August 2016 um 11:00 Uhr eine Sondervorführung nur für Schüler auf die Beine gestellt. „Damit schaffen wir ein schönes Gemeinschaftserlebnis“, so DOMSKY- Geschäftsführer Thorsten Renken. Pro Schüler und ab einen Mindestbestellwert von 50 Euro werden die Kino-Gutscheine an den DOMSKY-Shops rausgegeben. Es werden folgende Filme gezeigt:

 

Pets

13334423_1053345651412477_1211931938_oJeden Tag spielt sich in Haushalten auf der ganzen Welt derselbe Vorgang ab: Haustierbesitzer lassen ihre Schützlinge zu Hause für den Arbeitstag zurück. Zwar sind längst nicht alle damit einverstanden, sich Pfötchen drehend der Langeweile hinzugeben. Aber ein so treuer Hund wie Max (Stimme im Original: Louis C.K. / Deutsche Stimme: Jan Josef Liefers) kann es einfach nicht erwarten, seine Katie (Ellie Kemper / Stefanie Heinzmann) wiederzusehen und so bezieht er direkt vor der Wohnungstür Stellung. Doch eines Tages bringt sie einen neuen Freund für Max mit, den pelzigen Duke (Eric Stonestreet / Dietmar Bär). Zwei Hunde in einem Haushalt sind definitiv einer zu viel – zumindest sieht das Max so. Aber eines Tages werden sie bei einem Ausflug von Hundefängern geschnappt und weggebracht. Zum Glück machen sich zahlreiche ihrer Freunde auf, sie zu finden.

 

 

Ghostbusters

13340351_1053344801412562_991079162_oDie lang erwartete zweite „Ghostbusters“-Fortführung ist ein Reboot mit Geisterjägerinnen. Das Quartett besteht aus Abby Yates (Melissa McCarthy), der Expertin für Geister schlechthin, Erin Gilbert (Kristen Wiig), einer brillanten Doktorin der Teilchenphysik, der ebenso brillanten Ingenieurin Jillian Holtzmann (Kate McKinnon) und der straßenschlauen Patty Tolan (Leslie Jones), die New York kennt wie keine zweite und die den Leichenwagen organisiert, aus dem das Ghostbusters-Mobil wird. Die Damen bekommen viel Arbeit, als jemand eine Technik einsetzt, die paranormale Aktivitäten verstärkt. Denn plötzlich schwirren in Manhatten überall Geister umher und zu allem Überfluss hat es der böse und übernatürlich starke Dämon Rowan (Neil Casey) gleich auf die ganze Menschheit abgesehen.

 

 

 

DOMSKY Presse & Schulbücher

An drei starken Standorten im Nordwesten und mit einem Team von 25 Mitarbeitern betreiben wir Shops, die zu den TOP Adressen im Nordwesten zählen.

DOMSKY Shop Nord DOMSKY Shop Süd DOMSKY Shop Bunde
multi-Markt
GmbH & Co. KG.
Ringstraße 17- 23
26789 Leer[email protected]
multi-markt
Hero Brahms KG
Osseweg 87
26789 Leer[email protected]
Combi VerbrauchermarktNeuschanzer Straße 19
26831 Bunde[email protected]

Wir haben ein feines Gespür für die Wünsche der Menschen aus unserer Region. Darauf sind unsere Sortimente abgestimmt und werden stetig ergänzt. Dazu gehört auch unser breites Serviceangebot. Am DOMSKY Servicepoint nehmen wir z. B.  Einschreiben und Ihren Lottoschein entgegen.

Über leeranerbz1

Vielleicht interessiert Sie das:

11053197_825581404183128_1382342928043312143_o

Neues Angebot zum frauenOrt Wilhelmine Siefkes Führung mit dem Fahrrad

Seit dem Jahr 2011 präsentiert sich sich die Stadt Leer mit der bekannten Lehrerin, Politikerin …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *