4. Kunst & HandwerkerMarkt in Leer – Altstadt

0
123

DSCN9017

4. Kunst & HandwerkerMarkt in Leer – Altstadt

Sonntag, 31.07.2016, 11 – 18 Uhr

Die historische Altstadt, die Rathaus- und Brunnenstraße werden zu Schauplätzen für den 4. Kunst & Handwerkermarkt.

Die moderne Hafenbebauung sowie die bezaubernde Altstadt bieten eine wunderschöne Kulisse.

DSCN8963In den idyllischen und schönsten Straßen der Stadt, der Rathausstraße und der Brunnenstraße werden die rund 50 ausgewählten Kunsthandwerker und Künstler aus dem gesamten norddeutschen und niederländischen Raum an hübsch dekorierten und gestalteten Ständen ihre Unikate aus den verschiedensten Werkstoffen präsentieren.

Traditionelles und gestaltendes Handwerk, moderne und zeitgenössische Umsetzung mit hochwertigen Materialien, vollendete Formgebung, außergewöhnliche Kreativität und Stil sind Merkmale dieser einzigartigen Ausstellung.

Die Palette der ausgestellten Handarbeiten reicht von der Stahl- und Schmiedekunst, Keramik und Ton, Goldschmiedearbeiten über Malerei, Näh- und Patchworkarbeiten, Scherenschnitte, handgesiedete Seifen bis hin zu selbstgemachten Konfitüren, Glasarbeiten, designter Mode, Holz- und Drechselarbeiten, Vogelhäuser und Feuertonnen.

Sehenswert sind liebevoll aufgearbeitete alte Kleinmöbel im angesagten Vintage-Stil. Wer bäuerliche Möbel liebt, wird die z. T. vor Ort geflochtenen Binsenstühle für sich entdecken.

Feine Skulpturen und Objekte, kunstvoll gearbeitet aus verschiedenen Materialen, für Haus und Garten, edle Floristik, Schmuck aus altem Besteck sowie Portraitmalerei und hochwertige Grafiken lassen die Besucher staunen.

Ein Imker und ein Pfeifendoktor geben sich hier ein Stelldichein. Der Pfeifendoktor repariert alte Pfeifen und stellt außerdem eine Vielzahl besonderer Sammelstücke aus, die auch käuflich zu erwerben sind.

Ein Schmied zeigt vor Ort seine Fähigkeiten und schmiedet verschiedene Dinge direkt vor Ort am offenen Feuer.

Passend zum Thema „Leer maritim“ stellt der niederländische Modellbootclub aus Groningen interessante und handgefertigte Modellboote aus.

Eine riesige Auswahl an historischen und englischen Rosensorten sowie üppig blühende Stauden verzaubern zudem die Altstadt und stehen zum Verkauf.

Gemütliche Cafés, Restaurants und kulinarische Stände laden mit leckeren Speisen und Getränken zum Verweilen und Genießen ein.

Nette Aktionen und feine Musik mitten im Geschehen sorgen für eine ausgelassene Stimmung.

Organisation und Info:

Inge Sparringa Veranstaltungen

Tel. 0491-979 1111

Fax 0491-979 1113

www.sparringa-veranstaltungen.de

info@sparringa-veranstaltungen.de

Besuchen Sie auch unsere Facebookseite: Unser Borkum:

b1