Adventsmarkt Detern am 1. Advent, 29. Nov. 2015 bei der Kirche in Detern

0
7861

12a

Der Arbeitskreis“ Unser Dorf hat Zukunft“ veranstaltet auch in diesem Jahr zusammen mit den örtl. Vereinen und Gruppen einen heimeligen, besinnlichen Adventsmarkt in Detern bei der Kirche.

Der Markt beginnt am 1. Adventssonntag, 29.11.15 um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der Deterner Kirche. Um 11 Uhr ist dann gegenüber der Kirche auf dem neuen Dorfplatz die offizielle Eröffnung.
Zahlreiche Vereine und Gruppen sorgen mit vielfältigen Angeboten für ein abwechslungsreiches Programm und kulinarische Leckereien.
Auch das Mehrgenerationenhaus „Arche“ wird geöffnet sein und beherbergt dort die Hobbyausstellung und im Obergeschoß einen Flohmarkt für Jedermann.
Hier werden noch Anmeldungen entgegengenommen.
Die Hobbyausstellung zeigt Holz- u. Handarbeiten, Adventsgestecke, Krippen , Filztechniken etc. ; man kann sogar einigen Hobbykünstlern bei der Arbeit zuschauen. Auch im Pastor-Behrens-Haus wird es in diesem Jahr neben der Cafeteria mit leckeren selbstgebackenen Kuchen noch weitere Stände mit Handwerkskunst geben.
Ein besonderes Highlight wird die Präsentation der neuen Deterner Chronik in den Räumen der Kinderkrippe sein. Über sieben Jahre wurde an diesem 500 seitigen Geschichtswerk mit über 300 Zeichnungen und Fotografien gearbeitet.
Auch für die Kinder u. Jugendlichen hat man sich wieder ein tolles Programm einfallen lassen:
Im Jugendtreff der Kirchengemeinde werden nachmittags Spiele , Bastelarbeiten, Grabbelkiste, Kicker, Billard etc.. angeboten; auch die Sä(e)genswerkstatt mit Holzarbeiten ist in diesem Jahr dort mit dabei. Mitarbeiter des Kindergartens richten beim Eingang zur Kinderkrippe eine Schminkecke ein. Auf dem Platz dreht sich für alle kostenlos ein Kinderkarussell.
Zahlreiche Verzehrstände sorgen für kulinarische Genüsse ; es gibt Crepes, Bratwurst, Pommes, Speckendicken, Fisch, Waffeln, Glühwein, Met und vieles mehr.
Die große Weihnachtstombola mit schönen Sachpreisen und Einkaufsgutscheinen lädt zum Mitmachen ein.
Ein musikalisches Rahmenprogramm u.a. mit den Posaunenchören Detern u. Amdorf- Neuburg rundet das Programm ab.
Die Außenstände des Adventsmarktes werden in diesem Jahr wieder bis 19 Uhr geöffnet sein; die Abschlussandacht in der Kirche unter Beteiligung des Shanty-Chores Nordgeorgsfehn beginnt hingegen schon um 18.30 Uhr.

Infos und Anmeldungen unter Tel. 04957/543 bei Gertrud von Heymann.