Naherholungsgebiet Heseler Wald

0
770

Als Naherholungsgebiet ist der Wald (ca. 600 ha) in Hesel ein beliebtes Ausflugsziel bei Jung und Alt. In dieser “Grünen Lunge” begegnet  man bei jedem Wetter Menschen, die wandern, die joggen, die Nordic-Walking betreiben oder einfach nur Spazieren gehen. Auch zu Pferd bietet der Heseler Wald mit seinem Reiterpfad einiges. Für Sportler bietet der Wald zusätzlich einen Trimm Pfad, an dem man den verschiedensten Übungen zum trainieren des Körpers nachgehen kann. Für die kleineren Besucher bietet der Heseler Wald mit seinem Abenteuerspielplatz „Siebenbergen“ und den dort hohen Sanddünen ein wahres Eldorado. In mitten der Natur stehen Ihren Kindern dort die verschiedensten Spielgeräte zur Verfügung. Ein Abenteuer für jung und alt! Wissenswertes über die Bäume des Waldes, wird an dem Waldlehrpfad vermittelt. Ausserdem ist hier auch die Wüstung “Kloster Barthe” zu finden. Das „Kloster Barthe“ ist heute noch in Form einer Heckenanpflanzung zu besichtigen. Ausgrabungen haben vor ein paar Jahren am Kloster stattgefunden und Fundstücke zu Tage gebracht. Einige Fundgegenstände sind in der archäologischen Ausstellung in der Villa Popken zu besichtigen.